Information Gottesdienst am 30.08.2020

Aus der Pfarrkirche Christus Epheta in Homberg/Efze

© Kirchengemeinde Christus Epheta

Aus der Pfarrkirche Christus Epheta in Homberg/Efze wird am Sonntag, dem 30. August 2020, ab 10:05 Uhr live der katholische Gottesdienst übertragen. Zelebrant ist Pfarrer Peter Göb. Die kirchliche Leitung liegt bei Eva Rudolf.

Die Stadt Homberg/Efze liegt in Nordhessen, etwa 40 km südlich von Kassel. Die Pfarrei  Christus Epheta hat diesen Gottesdienst gemeinsam mit der Pfarrei Christkönig im Nachbarort Borken vorbereitet. Seit fast 15 Jahren gestalten die beiden Pfarreien die Seelsorge in der Diaspora gemeinsam. Mittlerweile gehören zu den Pfarreien über 50 Orte.

© Kirchengemeinde Christus Epheta

Der Grundriss der Christus-Epheta-Kirche in Homberg, die 1957 geweiht wurde, gleicht einem Tortenstück, das symbolisieren soll: Alle in der Gemeinde sind Teil eines großen Ganzen. Im Zentrum, im Kreismittelpunkt sind das Kreuz und der Altar.

Die Eingangsseite der Kirche ist mit einem großen farbigen Fenster geschmückt, in dem Elemente aus dem Glaubensbekenntnis zu sehen sind. Mit dem Glauben im Rücken wendet sich der Mensch der Mitte des Glaubens, Jesus Christus zu.

Pfarrer Peter Göb bezeichnet die für den heutigen Tag ausgesuchten biblischen Lesungen als Zumutung. In seiner Predigt will er einen Weg aufzeigen, wie man sich dennoch darauf einlassen und dadurch einen persönlichen Gewinn erfahren kann.

© Kirchengemeinde Christus Epheta

Für die musikalische Gestaltung der Heiligen Messe sorgt die Schola der Christköniggemeinde Borken unter der Leitung von Stephanie Schwarz und die Musikgruppe der Christus-Epheta-Pfarrei Homberg unter der Leitung von Eckhard Böth. Die Orgel spielt Regionalkantor Thomas Pieper.

Sie hören folgende Lieder aus dem Gotteslob:

zum Eingang Nr. 148 1-3

zum Gloria Nr. 169, 1-3

als Antwortpslam zwischen den Lesungen: Nr. 420 und Psalm 63

vor dem Evangelium Nr. 175, 3

zur Gabenbereitung Nr.146 1-3

zum Sanctus Nr. 200

als Schlusslied Nr. 456 1-4

Nach dem Gottesdienst ist Pfarrer Göb erreichbar unter der Telefonnummer: 05681 99240.

Siehe auch: https://www.katholische-kirche-homberg-borken.de/hombergborken/index.php


Die letzten Beiträge zum "Gottesdienst"

10.01.2021
Autor: Arno Vogt
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Maria Himmelfahrt in Herxheim
01.01.2021
Autor: Maximilian Krenn
Predigt des Gottesdienstes aus der Stiftskirche des Benediktinerstiftes Göttweig (Niederösterreich)
27.12.2020
Autor: Rüdiger Rasche
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrgemeinde St. Lambertus und Laurentius, Langenberg
24.12.2020
Autor: Gregor Maria Hanke
Predigt des Gottesdienstes aus der Schutzengelkirche, Eichstätt
13.12.2020
Autor: Dirk Meyer
Predigt des Gottesdienstes aus dem Dom St. Petrus in Osnabrück
29.11.2020
Autor: Michael Heinz
Predigt des Gottesdienstes aus der Katholischen Pfarrkirche St. Johannes der Täufer in Hammelburg
15.11.2020
Autor: Stefan Karbach
Predigt des Gottesdienstes aus der Katholischen Pfarrkirche St. Fidelis in Stuttgart
01.11.2020
Autor: Gerhard Feige
Predigt des Gottesdienstes aus der Kathedrale St. Sebastian in Magdeburg
25.10.2020
Autor: Jörg Meyrer
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Laurentius in Ahrweiler
Allgemeine Seiten-Suche

» Autoren-Suche  |  » Beitrags-Suche