Information Gottesdienst am 15.03.2020

Aus der Kirche St. Nikolaus auf Langeoog

© Ruth Beerbom

Aus der Kirche St. Nikolaus auf der Nordseeinsel Langeoog wird am Sonntag, den 15. März 2020, ab 10:05 Uhr live der katholische Gottesdienst übertragen. Zelebrant ist der Osnabrücker Generalvikar Theo Paul. Die kirchliche Leitung hat Ruth Beerbom.

Im Gottesdienst wird die neue Hauser-Orgel geweiht. Die 7-registrige Orgel war 1987 ursprünglich für das Kloster der Missionare von der Heiligen Familie in Höchweid/Werthenstein in der Schweiz gebaut worden. Als das Kloster aufgegeben wurde, konnte die Orgel nach St. Nikolaus, wo bisher eine Orgel fehlte. In der Predigt wird Generalvikar Theo Paul deshalb auch darüber sprechen, wie die Orgel als „Königin der Instrumente“ mit der Vielfalt ihrer Klangfarben eine Atmosphäre schaffen kann, die Menschen anspricht und ihnen ein Stück Himmel öffnet.

© Ruth Beerbom

Langeoog ist eine der größten ostfriesischen Inseln. Sie liegt zwischen Baltrum und Spiekeroog und ist autofrei. Man bewegt sich zu Fuß, mit Pferdekutschen, dem Fahrrad oder mit der Inselbahn. Charakteristisch für Langeoog sind der 14 km lange Sandstrand und die weitläufige hohe Dünenlandschaft. Die katholische Inselgemeinde mit ihren etwa 280 Mitgliedern wird von Pastoralreferentin Susanne Wübker geleitet, die damit eine der ersten „Pfarrbeauftragten“ des Bistums Osnabrück ist. Die Messfeiern auf der Insel übernehmen vor allem Priester, die auf Langeoog ihren Urlaub verbringen.

Die St. Nikolaus-Kirche liegt am so genannten „Strandjepad“, am Aufgang zu den Dünen und zum Strand. Erbaut wurde sie in den 1960er Jahren vor allem für die Urlauber. Die Kirche hat die Form eines Schiffs. Einem Schiffsbug ähnelnd, furcht sich St. Nikolaus durch die Dünung und nimmt Kurs auf den Ortskern Langeoogs.

Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von Diözesankirchenmusikdirektor Martin Tigges an der Orgel sowie den beiden waschechten Langeoogerinnen Eva Funke und Friedel Schröder am Akkordeon.

Sie hören folgende Lieder aus dem Gotteslob:

zum Einzug Nr. 463, 1,3,4    

zum Kyrie Nr. 156

als Kehrvers Nr. 444

vor dem Evangelium Nr. 176,5

zum Sanctus Nr. 193

zum Agnus Dei Nr. 206

als Danklied Nr. 209

als Schlusslied Nr. 427

Nach dem Gottesdienst ist die Gemeinde telefonisch bis 14 Uhr erreichbar unter der Telefonnummer: 04972-430.

Siehe auch: http://katholische-pfarreiengemeinschaft-kueste.de/orte/langeoog/kirchen/


Die letzten Beiträge zum "Gottesdienst"

15.03.2020
Autor: Theo Paul
Predigt des Gottesdienstes aus der Kirche St. Nikolaus, Langeoog
01.03.2020
Autor: Markus Ziegler
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Sebastian, Würselen
16.02.2020
Autor: Markus Ziegler
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Josef, Herrenberg
02.02.2020
Autor: Lutz Nehk
Predigt des Gottesdienstes aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum, Berlin-Charlottenburg
19.01.2020
Autor: Manfred Ertl
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Neuhaus am Inn-Mittich
05.01.2020
Autor: Michael Ortwald
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Urbanus Huckarde
25.12.2019
Autor: Christian Adams
Predigt des Gottesdienstes aus der Kirche St. Hildegard, Emmelshausen
Allgemeine Seiten-Suche

» Autoren-Suche  |  » Beitrags-Suche