Information Gottesdienst am 02.02.2020

Aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum in Berlin-Charlottenburg

© Gemeinde Gedenkkirche Maria Regina Martyrum in Berlin-Charlottenburg

Aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum in Berlin-Charlottenburg wird am Sonntag, den 2. Februar 2020, ab 10:05 Uhr live der katholische Gottesdienst zum Fest „Darstellung des Herrn“ übertragen. Zelebrant ist der Provinzial der Deutschen Provinz der Jesuiten, Pater Johannes Siebner SJ. Die kirchliche Leitung hat Joachim Opahle.

Die Gedenkkirche Maria Regina Martyrum im Berliner Stadtteil Charlottenburg ist Maria, der Königin der Märtyrer, geweiht. Das moderne, architektonisch und künstlerisch bedeutsame Gotteshaus aus den 1960er Jahren steht in der Nähe der ehemaligen Hinrichtungsstätte Plötzensee, in der tausende Gegner des Naziregimes ermordet wurden. Als Gedenkkirche der deutschen Katholiken soll die Kirche die Erinnerung an jene Naziopfer wachhalten, die wegen ihres Glaubens und ihrer Gewissensüberzeugung sterben mussten.

In unmittelbarer Nachbarschaft steht  die „evangelische Gedenkkirche Plötzensee“. Diese Nähe der beiden Gedenkkirchen ist Ausdruck einer ökumenischen Verpflichtung gegenüber den Märtyrern, die im gemeinsamen christlichen Glauben ihr Leben hingegeben haben. Stellvertretend für viele stehen hier die Namen „Helmut James von Moltke“ und „Pater Alfred Delp SJ“.

© Gemeinde Gedenkkirche Maria Regina Martyrum in Berlin-Charlottenburg

Seit 1984 gibt es neben der Gedenkkirche ein Karmelitinnenkloster. Die Ordensschwestern prägen den spirituellen Charakter des Ortes, zusammen mit Priestern des Jesuitenordens, die  die Gottesdienste feiern.

Aus Anlass des 75.Todestages von Alfred Delp am 2. Februar 2020 ist der Provinzial der Jesuiten, P. Johannes Siebner SJ, nach Berlin gekommen, um seinen Ordensbruder und die weiteren Blutzeugen der Nazi-Diktatur besonders zu würdigen.

Für die musikalische Gestaltung sorgt Benedikt Reidenbach, der die Orgel spielt und im Gottesdienst auch zur Gitarre greifen wird.

Sie hören folgende Lieder aus dem Gotteslob

Zum Einzug Nr. 357, 1.4

zum Gloria Nr. 172

als Antwortgesang Nr. 485, 1-3

vor dem Evangelium Nr. 174,7

zum Credo Nr. 177

zum Sanctus Nr. 198

zum Agnus Dei Nr. 202

als Danklied Nr. 372, 1-3

Siehe auch: https://gedenkkirche-berlin.de/


Die letzten Beiträge zum "Gottesdienst"

29.03.2020
Autor: Ralf Neukirchen
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche Hl. Johannes XXIII., Köln
15.03.2020
Autor: Theo Paul
Predigt des Gottesdienstes aus der Kirche St. Nikolaus, Langeoog
01.03.2020
Autor: Markus Ziegler
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Sebastian, Würselen
16.02.2020
Autor: Markus Ziegler
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Josef, Herrenberg
02.02.2020
Autor: Lutz Nehk
Predigt des Gottesdienstes aus der Gedenkkirche Maria Regina Martyrum, Berlin-Charlottenburg
19.01.2020
Autor: Manfred Ertl
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Neuhaus am Inn-Mittich
05.01.2020
Autor: Michael Ortwald
Predigt des Gottesdienstes aus der Pfarrkirche St. Urbanus Huckarde
25.12.2019
Autor: Christian Adams
Predigt des Gottesdienstes aus der Kirche St. Hildegard, Emmelshausen
Allgemeine Seiten-Suche

» Autoren-Suche  |  » Beitrags-Suche