Information Gottesdienst am 24.02.2019

Rechte: Christoph Wode, Gemeinde Verden
Rechte: Christoph Wode, Gemeinde Verden

Aus der Propsteikirche Sankt Josef in Verden wird am Sonntag, den 24.02.2019, ab 10.05 Uhr live der katholische Gottesdienst übertragen. Zelebrant und Prediger ist Propst Matthias Ziemens. Die kirchliche Leitung hat Andreas Brauns.

Der feierliche Gottesdienst wird musikalisch gestaltet vom Chor „Sankt Cäcilia“ unter der Leitung von Dr. Barbara Edelmann. Die 12 Sängerinnen und Sänger des gemeindeeigenen Chores singen neue geistliche Lieder. Begleitet werden sie dabei von Jacob Friedrich Gröper am Klavier und Hinnerk Gröper an der Querflöte. Die Orgel spielt Dr. Oliver Rosteck. Diakon Burkhard Baumann verkündet das Evangelium.

Im Evangelium vom Sonntag sind die berühmten Worte Jesu zu hören: „Liebe deine Feinde“. Propst Ziemens fragt in der Predigt, ob das überhaupt gehen könne. Auch wenn das Wort „Feind“ vielleicht manchen zu hoch gegriffen scheint, so gebe es doch diese Mitmenschen, zu denen man den Kontakt abgebrochen und unüberwindbare Mauern gebaut habe. Hier, so Propst Ziemens, setze die Verkündigung Jesu an, die deutlich macht, dass zwischen den „Feinden“ bei aller Kontroverse auch eine wesentliche Gemeinsamkeit liege.

Verden befindet sich zwischen Bremen und der Lüneburger Heide, direkt an der Aller. Die Reiterstadt hat knapp 27.000 Einwohner. Die Propstei, aus der der Gottesdienst übertragen wird, gehört zum Bistum Hildesheim und wurde 1856 als Missionsgemeinde gegründet. 1893 folgte die Grundsteinlegung des heutigen Kirchengebäudes.

Die Gemeinde erstreckt sich auf rund 550 qkm und ist damit flächenmäßig sehr groß. Und obwohl sich die katholische Gemeinde in einer Diasporasituation befindet, hat sie 4.500 Gemeindemitglieder. Zur Gemeinde gehören ein Kindergarten, ein Alten- und Pflegeheim, eine Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle sowie das Netzwerk „Katholisches Familienzentrum St. Josef“. Viele engagierte Gemeindemitglieder sorgen für ein reges Leben in der Propstei.

Mittendrin, als Herzstück der Gemeinde, befindet sich die Pfarr- und Propsteikirche Sankt Josef. Eine neoromanische Basilika, die innen aufwändig ausgemalt ist im Nazarener-Stil.

Siehe auch: www.st-josef-verden.de/

Die Deutsche Welle überträgt den Gottesdienst weltweit über das Internetportal

Bitte wählen Sie einen Zeitraum und eine Sendung.


Allgemeine Seiten-Suche

» Autoren-Suche  |  » Beitrags-Suche