Benjamin Leven wurde 1981 in Bonn geboren und studierte Theologie sowie Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin, Rom und Utrecht. Nach seiner Promotion 2014 in Würzburg war er von 2013 bis 2015 Chefredakteur der Zeitschriften Gottesdienst und praxis Gottesdienst in Trier. Seit Oktober 2015 ist er Redakteur der Herder Korrespondenz in Berlin. 2017 und 2018 war als er Korrespondent dieser Zeitschrift sowie als freier Mitarbeiter der Katholischen Nachrichten-Agentur in Rom tätig.


Kontakt:
leven@herder.de


Von Benjamin Leven veröffentlichte Beiträge

Am Sonntagmorgen - 28.06.2020
„Eine Stellvertreterdebatte.“ Die Kirche und der Paragraph 219a
Allgemeine Seiten-Suche

» Autoren-Suche  |  » Beitrags-Suche