Über den Autor Joachim Jauer

Joachim Jauer war langjähriger Korrespondent des ZDF in der DDR, Moderator der Sendung "Kennzeichen D", Sonderkorrespondent in Mittel- und Ost-Europa und Fernsehchronist der Revolutionen von 1989. Jauer ist Autor mehrerer Bücher, u.a. "Urbi et Gorbi"(Herder 2009) und "Kennzeichen D" (camino 2015) „Der Sykophant“, Kirchberg 2018, „Die halbe Revolution“ (Herder 2019).


Von Joachim Jauer veröffentlichte Beiträge

Am Sonntagmorgen - 17.11.2019
Der Mauerfall begann im Pfarrgarten. Wie die Malteser die Wende 1989 in Gang setzten.
Feiertag - 03.10.2019
Der Mauerfall begann im Pfarrgarten. Wie die Malteser die Wende 1989 in Gang setzten.
Feiertag - 06.05.2018
„Gerechte unter den Völkern“ Wie Margarete Sommer und Elisabeth Schmitz zahlreiche Juden retteten
Feiertag - 03.10.2017
„Geheimpriester und Papst“ Christen als Wegbereiter der Wende von 1989
Allgemeine Seiten-Suche

» Autoren-Suche  |  » Beitrags-Suche